Das Bio Handmade-Kinderlabel tibelinchen stellt sich vor

Das BIO Handmade Kinderlabel tibelinchen steht für schlichte und zeitlose Baby- und Kindermode, die durch Nachhaltigkeit und hohe Qualität überzeugt. Alle BioStoffe werden mit Bedacht und Liebe ausgesucht. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine nachhaltige und ökologisch unbedenkliche Herstellungskette.

Die tibelinchen-Schnitte und -Farben der Stoffe sind bewusst neutral und zeitlos gehalten, damit auch die Geschwisterkinder die Kleidung lange tragen und darin mitwachsen können.

Die Outfits von tibelinchen gehen mit unserer Natur und Deinem Geldbeutel schonend um. Die Herstellung der Kleidungsstücke erfolgt ausschließlich in meinem heimischen Nähatelier im Dresdner Umland, denn nur so können wir sicherstellen, dass die Produktion unter fairen Bedingungen erfolgt.

Um die Marke tibelinchen von der Massenproduktion abzuheben, werden die Kollektionen nur in Kleinserien produziert.

Es ist uns ein Anliegen, die Menschen darüber aufzuklären, wie aufwändig und umweltschädigend die Herstellung von üblichen Baumwolltextilien ist. Auf dem tibelinchen-Instagram-Kanal geben wir regelmäßig Einblicke in die Produktion und möchten somit ein Wertesystem vermitteln, was dazu anregen soll, wieder bewusster einzukaufen, anstatt zu vielen günstigen Artikeln zu greifen.

Deine Liane von Tibelinchen

Ich bin Liane und Gründerin des Handemade-Labels tibelinchen, welches nicht nur für schlichte und zeitlose Kindermode steht, sondern auch für Nachhaltigkeit, Qualität und hochwertige Verarbeitung. Es werden ausschließlich zertifizierte Biostoffe verwendet, welche ökologisch unbedenklich und unter sozial verträglichen Kriterien produziert wurden. Beim Versand wird komplett auf Plastik und unnötige Verpackung wie Seidenpapier oder dekorative Beilagen verzichtet.

Die Designs sind zeitlos, schlicht und größtenteils genderneutral. So können auch noch eventuelle Geschwisterkinder die Kleidung tragen. Weiterhin sind die Schnitte der Kleidung so konzipiert, dass sie lange mitwachsen. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel.

Die Herstellung der Kleidung erfolgt ausschließlich in meinem heimischen Nähatelier in Radeberg, denn nur so kann ich sicherstellen, dass die Produktion unter fairen Bedingungen erfolgt. Um die Marke tibelinchen noch mehr von der Massenproduktion abzuheben, werden die Kollektionen nur in Kleinserien produziert. Außerdem ist es mir ein Anliegen, die Menschen darüber aufzuklären, wie aufwendig und umweltschädigend die Herstellung von üblichen Baumwolltextilien ist. Auf meinem Instagram-Kanal gebe ich regelmäßig Einblicke in die Produktion und möchte somit ein Wertesystem vermitteln, was Euch dazu anregt wieder bewusster einzukaufen und anstatt zu vielen günstigen Artikeln lieber zu wenigen aber dafür hochwertigeren Produkten zu greifen, welche zwar preisintensiver dafür aber langlebiger sind.